Harley Benton HB-35 VB Test / Review

Halbakustik für Einsteiger: Die Harley Benton HB-35 VB im Praxistest

Die erste eigene E-Gitarre aussuchen – das kann für Einsteiger mitunter ganz schön schwierig werden, schließlich bietet der Markt mehr, als man jemals eigenhändig ausprobieren könnte. Eine Kategorie, die von Anfängern gerne übersehen wird, sind halbakustische Gitarren. Quasi als Mischung aus einer elektrischen und akustischen Gitarre vereinen halbakustische Instrumente Eigenschaften dieser beiden Kategorien. Ein hohler Klangkörper aus Tonholz mit Tonabnehmern und üblicher Elektronik – kann also aufgrund des Klangkörpers auch „unplugged“ mit angenehmer Lautstärke gespielt werden.

Wer also schon einmal Akustikgitarre gespielt hat und den Schritt zur E-Gitarre machen möchte, wird hier fündig. Eine solche halbakustische E-Gitarre haben wir uns für Euch mal genauer angesehen: Die HB-35 in Vintage Burst von Harley Benton im Bundle mit Verstärker und Zubehör.

  • Set mit vollständigem Zubehör
  • Sehr gut eingestellt
  • Gute Verarbeitung
  • Klassischer Sound und Optik zum kleinen Preis
  • Saiten ab Werk von schlechter Qualität

Harley Benton HB-35 VB Vintage Series Bundle Preise

Thomann Logo 298 EUR
Aktualisierung am 05.01.2019.
Das Set

Instrumente für Einsteiger: Niedriger Preis gleich niedrige Qualität?

© einsteiger.org

Dass die Hausmarke des weltweit bekannten Musikalienhandels Thomann günstige Instrumente herstellt, war uns im Vorfeld bekannt. Allerdings lautet das bekannte Vorurteil, dass niedriger Preis gleichbedeutend mit niedriger Qualität ist. So allerdings nicht bei Harley Benton. Das Gitarren-Bundle kostet 269€ und besteht aus einer Gitarre, der Harley Benton HB-35, einem Verstärker, dem HB80R, allen notwendigen Instrumentenkabeln und einer passenden Gitarrentasche. Um direkt loszurocken, ist alles vorhanden. Einzig und allein die Werkssaiten sind von niedriger Qualität und dürfen gerne ersetzt werden. Doch nicht vergessen: Das sollte sowieso alle paar Monate geschehen.

Die Gitarre

Die Harley Benton HB-35 E-Gitarre

© einsteiger.org

Halbakustische Gitarren wie die Harley Benton HB-35 werden oft gesehen in Genres wie Blues oder Jazz, doch auch Liebhaber des Funk oder Rock werden mit diesem Bundle durchaus ihren Spaß haben. Das Vorbild Gibson ES-335 ist deutlich erkennbar. Die Gitarre ist in drei Farben erhältlich: Vintage Burst, Cherry Red und Schwarz.

Die HB-35 ist mit zwei Humbuckern im „Vintage Style“ ausgestattet, bedeutet also doppelspulige Tonabnehmer mit niedriger Windungszahl. Im Klartext heißt das, dass die Pickups volle und warme Klänge produzieren und bei hohen Lautstärken wenig verzerren. Das Gegenteil hierzu wären „heiße“ Pickups mit hoher Windungszahl, die schneller verzerren und gerne im Hard Rock oder Heavy Metal Verwendung finden. Vintage-Fans sind bei Tonabnehmern mit niedriger Windungszahl richtig. Weiterhin verfügt die Gitarre über einen Toggle Switch mit drei Positionen, um zwischen den Tonabnehmern hin- und her zu schalten und über vier Potentiometer. Mit diesen lassen sich Lautstärke und Frequenzgang kontrollieren. Das haben wir auch in unserem Video erklärt.

Qualität

Was Gitarren mit Umweltschutz zu tun haben

© einsteiger.org

Was das verwendete Holz betrifft, hält sich Harley Benton an klassische Regeln. Der Korpus besteht aus einem Mahagoni-Block mit gewölbter Decke aus Ahorn. Zarge, Boden und der geleimte Hals sind ebenfalls aus Ahorn. So weit, so gut. Das Halsprofil ähnelt einem D, also nicht zu dick, und fühlt sich für Anfänger angenehm an. Das Griffbrett besteht aus einem anderen Holz, nämlich Blackwood. Vor einigen Jahren wäre das noch Palisander gewesen, doch aufgrund von CITES, eines Artenschutzübereinkommens, wird bei Gitarren in Europa gänzlich auf dieses Holz verzichtet, um den wertvollen Bestand zu schützen.

Die Verarbeitung ist für eine Gitarre, die einzeln aktuell (Januar 2019) 169€ kostet, fantastisch und sehr freundlich für Einsteiger. Das Binding sieht hochwertig aus, das Schlagbrett ist sauber gefräst, die verwendeten Schrauben sind vom Einbau unbeschädigt und das Finish sieht sauber gesprüht aus. Auch die Werkseinstellung ist löblich, die HB-35 kommt gestimmt und oktavrein aus dem Karton, die Saitenlage ist angenehm flach und es gibt kein Brummen durch ungleiche Bundstäbchen. Einzig die Polierung der Bundstäbchen sollte nachträglich vorgenommen werden, denn die Bundstäbchen bedanken sich bei Bendings der mit einem hörbaren Knirschen. Wer allerdings vor hat, viel zu üben, wird durch eigenes Spiel mit den Saiten die grobe Schicht der Bundstäbchen abtragen.

Verstärker

E-Gitarre lernen – auf Wunsch laut oder auch leise

© einsteiger.org

Der Verstärker, der HB80R ist ebenso einsteigerfreundlich, wie die Gitarre selbst. Da der Amp keine Röhren verwendet sondern aus Transistorenbasis funktioniert, ist das Gewicht mit 14,5 kg wirklich angenehm. Die 65 Transistor-Watt sorgen mit dem Highlight des Amps, dem 12“ Celestion Lautsprecher, für eine ordentliche Lautstärke, egal ob zuhause oder im Proberaum. Der HB80R verfügt über zwei Kanäle, die unterschiedlich eingestellt werden können; beispielsweise Kanal 1 für cleane Sounds und Kanal 2 für verzerrte Klänge. Auf Knopfdruck (oder optional per Fußschalter) wird zwischen den Kanälen gewechselt. Der eingebaute Reverb emuliert einen Federhall und kann auf Wunsch dem Signal hinzugemischt werden. Zum Üben eignet er sich besonders gut, da Du zum Beispiel deinen Mp3-Player oder Handy einstecken kannst, um deine Lieblingssongs abzuspielen und dazu E-Gitarre zu üben.

Daten

Daten zum Harley Benton HB-35 VB Vintage Series Bundle

E-GitarreHarley Benton HB-35 VB Vintage Series
Korpus, Decke, Hals: Ahorn
Griffbrett: Blackwood
VerstärkerHarley Benton HB-80R E-Gitarren Combo
65 Watt an 8 Ohm, 80 Watt an 4 Ohm
TascheThomann Semihollow Guitar Gigbag
mit Rucksackgarnitur und 2 Außentaschen
Kabel3m - the sssnake IPP1030 Instrumentenkabel
6,3 mm Klinke
Unser Fazit zum Harley Benton HB-35 Vintage Series Bundle
Mein Fazit
Fazit zum Harley Benton HB-35 VB Vintage Series Bundle:

Unser Fazit zum Harley Benton HB-35 Vintage Series Bundle

Einsteiger und fortgeschrittene Gitarristen können bei diesem Set bedenkenlos zugreifen. Ihr bekommt ein preisgünstiges Set mit hochwertiger Qualität, an dem ihr lange Spaß haben werdet. Die Verarbeitung stimmt, die Optik stimmt, der Preis stimmt auch.

So bleibt eure Motivation fürs Gitarre lernen hoffentlich erhalten, sodass ihr lange Spaß an diesem tollen Instrument haben werdet.

Jetzt für 298 EUR kaufen
Aktualisierung am 05.01.2019.
Gesamtwertung
Bewertet wurden: Das Set, Die Gitarre, Qualität, Verstärker
Preis-Leistung
Verhältnis zwischen Gesamtleistung und dem aktuellen Marktpreis